NEWS

DATES

Konzert mit Angelica & The Silverfoxes in der Bar BoBu Berlin
Konzert mit dem "Golden Harps" Gospel-Choir in der Klosterkirche Schuttern
Konzert mit dem "Golden Harps" Gospel-Choir in der Klosterkirche Schuttern
Konzert mit dem "Golden Harps" Gospel-Choir im Europa Park Rust
Konzert mit dem Collegium Musicum in der Stiftskirche Lahr
Konzert mit dem Collegium Musicum in Schiltach
Konzert mit dem "Golden Harps" Gospel-Choir in der Oberrheinhalle Offenburg
Cajon-Workshop im Rahmen der "Musik verbindet Kulturen" - Veranstaltungsreihe
Cajon-Workshop im Rahmen der "Musik verbindet Kulturen" - Veranstaltungsreihe
Konzert mit der Tom Robin Band im Royal Palace in Kirrwiller
weiterlesen...

ABOUT

Ulf Winter, geboren am 13.02.1992 in Lahr, spielt seit seinem 6. Lebensjahr Schlagzeug, Pauken und Percussion. Er begann seine musikalische Ausbildung zum Schlagzeuger bei Charly Lüftner an der städtischen Musikschule. Neben seinen über 400 nationalen und internationalen Auftritten in diversen Pop-, Rock-, Electro- und Metallbands, dem Luftwaffenmusikkorps 2 sowie klassischen Sinfonieorchestern haben den langjährigen Endorser von Agner-Drumsticks und Cympad-Beckenfilzen sein fulminantes Drumset-Spiel und seine akrobatischen Neon-Sticks-Performances auch einem breiteren Publikum bekannt gemacht.

MEDIA

GALLERY

PROJECTS

FARMER RECORDS

Farmer Records Logo

Hinter dem Label Farmer Records steht ein kleines, aber professionell ausgestattetes Tonstudio, das sich schwerpunktmäßig in den Bereichen Hip-Hop, Punk, Rock, Pop, Metal, Reggae und Jazz tummelt - aber selbstverständlich auch keine Berührungsängste mit Latin-Combos oder Soul-Solisten hat. Ja, wir geben es zu: Ab und an verirrt sich sogar ein Klassiker in unsere Gefilde... wir sind da tolerant!

PERFORMED WITH:

Junges Theater Freiburg
Skywalkers Lahr
Tom Robin und Band
Luftwaffenmusikkorps 2
Agner Drumsticks
Cympad Beckenfilze
Steven Bailey

CONTACT

Bitte füllen Sie das Formular aus um mir eine Nachricht zu schicken!


Bitte lassen Sie dieses Feld leer.

ROADMAP: